Nach Öff­nung der Gren­zen in Euro­pa ver­an­stal­te­te ich als AEK-Grup­pen­­lei­­ter Eger­län­der Bil­dungs­for­schung »grenz­über­schrei­ten­de Sym­po­si­en«: 1994 an der Wirt­schafts­fa­kul­tät der Uni­ver­si­tät Plzeň/Pilsen in Cheb/Eger, wo ich die Leh­rer­bil­dungs­an­stalt 1944 kriegs­be­dingt absol­vier­te; 1995 im Har­mo­nie­saal bei der Basi­li­ka Wald­sas­sen; 1996 in der Neu­bau­kir­che der Alten Uni­ver­si­tät Würz­burg, wo einst Bal­tha­sar Neu­mann aus Eger wirk­te Seit 1997 bin …